29. Mai 2021

REOPENING

Welcome Back to the Studio

ES IST ENDLICH SO WEIT!!!

Wie Du sicherlich schon aus den Medien und vielleicht anderen Studios erfahren hast, dürfen Sportstätten endlich wieder öffnen!

Und so wird auch Munich Poledance ab Montag, 31. Mai 2021 endlich wieder Studio Stunden anbieten.

After Lockdown Refresher Classes

Damit wir uns alle nach 7 Monaten Lockdown wieder an das Training im Studio gewöhnen können, werden wir mit einem 4-wöchigen Refresher Programm starten.
Das heißt, dass wir in KW 22/23/24/25 einen verkürzten Kursblock anbieten, der nicht aus einer mehrwöchigen Choreographie besteht, sondern der angelehnt an das Online Live Classes Konzept aus in sich geschlossenen Stunden besteht.

Die jeweils 60-minütigen Kursstunden werden folgende Trainingsinhalte umfassen:

  1. Warm Up & Conditioning
  2. Technik von 3-4 Elementen (Spins, Climbs, Tricks, Tranistions)
  3. Combo/Kurz-Choreographie bestehend aus diesen 3-4 Elementen
  4. Cool Down

Sofern Du kein offenes Guthaben mehr hast, kostet Dich jede Stunde 25,00€ und der 4-Wochen-Kurs liegt entsprechend bei 100,00€.

Sofern Du aus dem - vom Lockdown unterbrochenen- KB4 noch Restguthaben hast, rechnen wir Dir diese 3 Stunden, eventuelle Nachholstunden und nach Absprache auch gerne angebrochene Online Karten an. Selbstverständlich ist auch das Einlösen von Gutscheinen möglich.
Du zahlst dann nur noch den Betrag, den Dein Guthaben nicht mehr abdeckt.

Die Auflagen der Wiedereröffnung

!!! AKTUELL: KEINE TESTPFLICHT !!!
Da der Münchener Inzidenzwert nun 5 Tage in Folge unter 50 lag, unterliegen wir derzeit keiner Testpflicht.
Die könnte sich aber ggfs. wieder ändern. Sollten wir wieder mit einer Testpflicht belegt werden, gelten auschließlich PCR-Test sowie Apotheken-Antigen-Schnelltests, also Tests durch geschultes Personal mit schriftlichem Nachweis über das Ergebnis.
Aus organisatorischen sowie Sicherheits-Gründen können wir Selbsttests nicht als gültigen Nachweis akzeptieren.

Weiterhin gelten in unserem Studio sämtliche Hygiene-Maßnahmen:

  • Zutritt nur mit Voranmeldung
  • kein Zutritt mit Corona Symptomen
  • Einhalten der Abstände von 1,5 m
    (in den meisten Bereichen haben wir die Abstände für Euch markiert)
  • FFP2-Masken-Pflicht im gesamten Studio
    (am Trainingsplatz darf die Maske für das Training abgenommen werden)
  • eigene Yoga-/Sport-Matte mitbringen

Damit der Ablauf im Studio möglichst reibungslos abläuft, hat jeder Kurs ganz klare Check-In und Check-Out Zeiten. Diese betragen exakt 5 Minuten vor/nach dem Kurs.
Sei bitte unbedingt pünktlich und verlasse das Studio nach dem Kurs zügig!

UPDATE (20. Juni 2021):
Ab 01. Juli 2021 dürfen wir endlich unsere Umkleiden wieder öffnen.
Allerdings dürfen sich die TeilnehmerInnen verschiedener Kurse nach wie vor nicht im Studio begegnen und die Kurse nicht gemischt werden. Wir bitten Dich daher darum, weiterhin möglichst bereits umgezogen zu kommen. Solltest Du Dich in der Umkleide umziehen wollen, bitten wir Dich weiterhin darum, Dich sowohl vor als auch nach der Stunde so zügig wie möglich fertig zu machen, da es sonst zu Verzögerungen in allen Folgekursen kommt.
Sorry für den Stress und Danke für Dein Verständnis!

Das weiße Regal zwischen Theke und Fenster kann für Taschen, etc. gerne weiterhin genutzt werden.
Dieser Bereich ist selbstverständlich videoüberwacht.

Im Studio ist folgender Ablauf unbedingt einzuhalten:

  1. Schuhe ins Regal stellen & ggfs. Jacke aufhängen
  2. Hände sowie Handy an der Theke desinfizieren
    oder Hände gründlich waschen gehen
  3. Tasche etc. in das weiße Regal zwischen Theke und Fenster legen
    oder in der Umkleide umziehen
  4. Kursraum betreten, Stange aussuchen und Maske abnehmen.

Folgendes sollte auf jeden Fall in Deiner Trainingstasche vorbereitet sein:

  • Deine FFP2-Maske
  • Dein eigenes kleines Handtuch für Deine Hände und die Pole
  • Deine Sport-/Yoga-Matte *
  • Dein eigenes Getränk
  • sowie sonstiges Trainingsequipment (GripMittel, etc.)

Ansonsten gilt WENIGER IST MEHR !!!
Bitte lass alles zuhause/im Auto, was Du nicht unbedingt im Studio brauchst.

UND DENKE BITTE IMMER AN 1,5m ABSTAND ZU DEN ANDEREN TEILNEHMER:INNEN!!!

Bitte hab bei all den genannten Auflagen und Maßnahmen Verständnis dafür, dass wir strikte Vorgaben bekommen haben, die zwingend umgesetzt und eingehalten werden müssen.
Halte Dich bitte unbedingt an diese Regeln sowie an alle weiteren Anweisungen des MPD Teams.

Wir freuen uns alle unglaublich, dass es nun - nach elendig langen 7 Monaten - endlich wieder im Studio losgehen darf!

Bis ganz bald im Studio!

Deine Isabel & Dein Munich Poledance Team

* Sport-/Yoga-Matte bitte selbst mitbringen! *
Leider dürfen wir Dir im Studio keine Matte ausleihen, da wir eine auflagenkonforme Reinigung/Desinfektion der Matten aktuell nicht gewährleisten können.
Bitte bring Dir also für das WarmUp in Deinem Kurs eine eigene Matte mir.
Gegen eine kleine Spende (ab 5€) in die Team Kasse kannst Du gerne eine unserer ausgemusterten lila Yoga-Matten erwerben (nur solange der Vorrat reicht.)

In folgenden Kursen brauchst Du KEINE MATTE:
- L1/Schnupperstunde bei Laura-Ann
- L1/Schnupperstunde bei Marlene
- L1/Schnupperstunde bei Steffi
- L1/Schnupperstunde bei Mellie
Für alle anderen Stunden empfehlen wir Dir eine Matte!

11. November 2020

COVID-19: Das Corona-Chaos (LockDown, OnlineClasses und StudioAuflagen)

Aktuelle Infos zur Lage bei uns im Studio - Online Live Classes

Liebe MPD Community,
aufgrund des erneuten LockDown (aka. LockDown Light/LockDown 2.0) stellen wir unseren Kursplan wieder, soweit möglich, auf Online-Live Klassen um. So haben wir die Möglichkeit weiterhin gemeinsam zu trainieren, zu schwitzen, zu stretchen & zu tanzen.

Nach den neusten Beschlüssen, dürfen wir leider im Dezember 2020 NICHT wieder eröffnen, sondern müssen weiterhin geschlossen bleiben. Somit liegt es nahe, dass wir uns leider dieses Jahr nicht mehr persönlich im Studio sehen, sondern für den Rest des Jahres auf Online-Unterricht beschränkt sind.

Zu Beginn des aktuellen LockDown haben wir kommuniziert, dass der angefangene bzw. unterbrochene Kursblock (KB4) nach dem LockDown fortgeführt werden wird. Da wir aber bis zur voraussichtlichen Wiedereröffnung im Januar 2021 eine riesige Lücke haben, werden wir dann mit einem neuen Kursblock beginnen. Das Guthaben, dass Dir durch die nicht stattgefundenen Stunden verbleibt, rechnen wir Dir im neuen Kursblock selbstverständlich genau an. Sofern Du im vergangenen Kursblock einen 6-Wochen-Kurs gebucht hast, werden wir Dich schnellstmöglich kontaktieren und Dir alle genauen Informationen diesbezüglich mitteilen.

Ähnlich wie im ersten LockDown bieten wir wieder ein abwechslungsreiches Online Angebot (Änderungen vorbehalten):

Wir wollen versuchen mit Euch soviele Stunden wie möglich zu unterrichten und somit die Zeit gemeinsam zu überbrücken. Für Deine Anmeldung, weitere Fragen oder Kurswünsche, schick gerne eine Mail an isabel@munich-poledance.de oder eine WhatsApp an 01590 6736735.

Wie funktioniert das Online Training via Zoom?

Folgendes Equipment wird benötigt:
1. Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet (gerne mit WebCam, damit wir Dich sehen und nach Möglichkeit individuell korrigieren können)
2. Kostenfreie "Zoom" App installieren (von der zoom Website oder dem AppStore)
3. TrainingsEquipment entsprechend der Stunde (z.B. Poledance-Stange, Sport-/Yoga-Matte, YogaBlöcke, YogaGurt, Gewichte, ResistanceBänder, Handtuch etc.)

Anmeldung via Mail oder WhatsApp Die Anmeldung ist bis 30 min vor Unterrichtsbeginn möglich, die Zugangsdaten teilen wir Dir mit Deiner Anmeldebestätigung mit.

Ich freue mich mit Euch gemeinsam das Projekt Online Klassen gemeinsam angehen zu dürfen und gemeinsam durch diese Zeit zu gehen.

Hast Du Interesse, Fragen oder benötigst Du mehr Informationen dann stehe ich Dir natürlich unter isabel@munich-poledance.de gerne zur Verfügung.

Probier es doch einfach mal aus. Hole uns in Dein Wohn- oder Schlafzimmer, Deine Küche oder Deinen Balkon. Bleib damit selbst fit und unterstütze gleichzeitig Munich Poledance in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Bleib Gesund, Bleib Fit und Bleib (gerne mit uns) in Bewegung.

Liebe Grüße Isabel

1. November 2020

“Unterwegs mit Deinen Lieblingsmenschen – MÜNCHEN”

... und wir sind ein Teil davon!

In der Münchener Ausgabe der Taschenbuch-Reihe "Unterwegs mit Deinen Liebingsmenschen", einem Reiseführer mit tollen Unternehmungen in verschiedenen Städten, werden wir vorgestellt. Das sogar direkt als erster der einhundert Aktivitäten-Artikel.

Hier ist unser Artikel, dann kannst Du zumindest unseren eintrag schonmal ganz in Ruhe lesen:

Schon vor über zehn Jahren eröffnete Alexandra Hempel das Studio Munich Poledance, das inzwischen die dort lange Jahre als Trainerin tätige Isabel Cathrin Krull übernommen hat. Beim Poledance sind all diejenigen richtig, die mal etwas anderes probieren möchten, gern tanzen und mal abschalten wollen. Und natürlich Menschen, die lernen wollen, sich ästhetisch zu bewegen und sich dabei sexy zu fühlen. Die Kursstunden beginnen mit Aufwärmen, dann folgen Stretching-Übungen, und schließlich wird die Choreografie einstudiert. Trainiert wird in normalen Klamotten. Männer sind übrigens auch willkommen.

      Selbst wenn der Gedanke, sich an der Stange zu bewegen, zunächst nach Rotlichtmilieu klingt, sollte man diese Vorurteile schnell vergessen, denn es macht richtig viel Spaß und trainiert jeden einzelnen Muskel im Körper. Bei Munich Poledance werden auch Mädelspartys angeboten, das heißt, ihr könnt mit euren besten Freundinnen dort einen Abend buchen und ganz unter euch den Tanz an der Stange lernen. Vielleicht möchtet ihr auch im Rahmen eines Junggesellinnenabschieds ein einzigartiges Event planen, dann seid ihr hier genau richtig. Natürlich werden auch Schnupperkurse angeboten, damit man in Ruhe ausprobieren kann, ob Poledance das Richtige für einen ist. Auch Aerial Hoop und Aerial Silk sind Teil des Kursprogramms und ermöglichen euch das tänzerisch-akrobatische Fliegen in der Luft. Oder traut ihr euch an einen Lapdance- oder Stripteasekurs, wo man eine besondere Art der Verführungskünste lernt? Probiert es aus!

Wir waren selbst erstaunt, wie viel es in München noch zu entdecken gibt und werden das Buch für Dich selbstverständlich auslegen. Zum Schmökern und zum Inspirieren lassen. Und das Beste, alle Aktivitäten sind für Dich und Deine(n) Lieblingsmenschen ausgesucht und sind zum Teil sogar Corona geeignet.

Voraussichtlich werden wir auch ein paar Exemplare zum Verkauf im Studio haben. Du kannst den tollen Reiseführer ganz bequem bei uns kaufen und an Deinen Lieblingsmenschen verschenken. Ideal, jetzt in der Weihnachtszeit! 😉

Oder ganz bequem über den Emons Verlag online oder mit der ISBN in die Buchhandlung Deines Vertrauens bestellen:
Produktinformation Taschenbuch: 240 Seiten
ISBN-10: 3740809612
ISBN-13: 978-3740809614
Abmessungen: 13.7 x 2.2 x 20.3 cm
Herausgeber: Emons Verlag (15. Oktober 2020)
Sprache: Deutsch
https://www.emons-verlag.com/programm/muenchen-unterwegs-mit-deinen-lieblingsmenschen

1. April 2020

Isabel – Die neue Inhaberin 👋🏼

Jetzt möchte ich mich auch ganz offiziell bei Euch allen vorstellen!

Ich bin Isabel, gerade noch 24 Jahr jung, Fitness-&Gesundheitsmanagement Studentin und leidenschaftliche Polerina.

Ende 2014 habe ich meine erste Poledance Stunde bei Munich Poledance besucht und direkt den ersten Kursblock bei meiner Pole-Mami Rantje gebucht. Im Frühjahr 2015 bin ich mit dem Studio an den Leonrodplatz gezogen und seitdem kaum eine Stunde verpasst. Mit nur mittelmäßigen Polekenntnissen habe ich im Frühjahr 2016 an meinem ersten PoleCamp bei PoleFit Dubai teilgenommen und dort meine ersten StarWorkshops bei zwei meiner absoluten PoleIdole (BendyKate & Natasha Wang) besucht. Davon angefixt habe ich ab Sommer 2016 dann meine Ausbildungen zur Poledance Trainerin im ADC Hamburg begonnen und damit im Januar 2017 als Trainerin bei Munich Poledance meine „Trainerkarriere“ begonnen. Seitdem habe ich sowohl 2018 als auch 2019 an zahlreichen weiteren Dance Moves Academy & XPERT Pole & Aerial Fitness Ausbildungen sowie an 2 Mountain Pole Camps teilgenommen um mich sowohl für meine SchülerInnen als auch für mich selbst weiterzubilden.

Große Inspirationen sind für mich auch Amy Williams, Charlotte Robertson, Heidi Coker, Phoenix Kazree, Vlada & Sarah von PoleFit Dubai, Tiff Finney, Sasha Meow, Dan Rosen und viele mehr.

Meine ToDoList an Ausbildungen, PoleCamps & StarWorkshops ist nach wie vor lang und ich freue mich jetzt schon darauf!

Aktuell stelle ich mich der Herausforderung Kurse Online als Live Stunden zu unterrichten und trotzdem noch möglichst viel Technik zu vermitteln sowie individuelle Korrekturen zu geben. Und das umreißt meinen Pole-Lebenslauf glaube ich ganz gut.

Ich bin dankbar für all die tollen (Star)-Trainerinnen sowie liebe PoleSisters, nicht zuletzt für meine SchülerInnen und alle anderen Menschen, die mich auf meinem Weg bisher begleitet haben und durch die ich viel lernen und immer wieder über mich hinaus wachsen darf! Danke! 🙏🏼

Ich freue mich auf eine spannende Poledance Zukunft!
Liebe Grüße Eure Isabel von Munich Poledance - The Poledance Academy

📷: Pascal Perret Photography

30. März 2020

Studioübernahme – April 2020

DIE ZUKUNFT HÄNGT DAVON AB, WAS WIR HEUTE TUN. ~ Mahatma Gandhi ~

Und genau deswegen stand bei Munich Poledance heute schon die Schlüsselübergabe an. Isabel Cathrin Krull, die zukünftige Studioinhaberin und bereits langjährige Trainerin, hat offiziell den Master-Schlüssel zum Studio von Alexandra Hempel übergeben bekommen. Über 10 Jahre hat Alexandra das Studio mit viel Leidenschaft und Herzblut geführt, seit genau 5 Jahren im Studio am Leonrodplatz und nun ist es Zeit für Neues...

Denn damit beginnt ganz offiziell ab morgen, 1. April 2020, für beide ein ganz neuer Abschnitt.

Natürlich hätten sich beide sowohl die letzten als auch die kommenden Tage und Wochen etwas anders vorgestellt und hätten die Übergabe gerne mit einer Umarmung besiegelt, aber Gesundheit und Sicherheit gehen vor. Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen... Loslassen fällt oft schwer. Ganz besonders, wenn es sich dabei um so ein tolles Sportstudio wie Munich Poledance handelt. Doch das Leben ist Veränderung und daher freut sich Alexandra, wenn Isabel ab morgen die neue Chefin im Haus ist und für euch weiterhin ein super Programm anbietet. Auch der Übergang vom Studio sah in unserer Vorstellung etwas ander aus (mit einer rauschenden Party), doch wir sind zuversichtlich, dass sich die Situation in den nächsten Wochen aufhellt und wir mit euch bald wieder gemeinsam an der Stange schwitzen können.

Gerade unter den aktuellen Umständen wird es für Isabel ein spannender Start in ihre Zeit als Inhaberin von Munich Poledance, sie ist aber sehr gespannt darauf was kommt, ist unglaublich glücklich das "Baby" von Alexandra übernehmen zu dürfen und sehr dankbar, wie offen und hilfsbereit IHR ALLE -unsere treuen KundInnen und das MPD Trainer Team- in dieser chaotischen Zeit seid.

Bleibt Gesund! Bleibt Fit! Und bleibt (mit uns) in Bewegung!

Liebe Grüße

Deine Munich Poledance Team

© 2020 Munich Poledance.
Alle Rechte vorbehalten.

Melde Dich für unseren Newsletter an!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

AGB | Impressum | Datenschutz

© 2020 Munich Poledance. Alle Rechte vorbehalten.